Freibeuterabend - Daniel von Trausnitz - Schauspieler | Sprecher | Autor

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

„Piraten an Deck!“

 
 
Der Freibeuter Abend in Franks Piraterie


Aye, Ihr Landratten!

Betakeln will ich euch nicht, doch möchte ich Euch all die sonderbaren Begebenheiten meines Lebens erzählen. Meine Abenteuer an Glaubwürdigkeit, an Merkwürdigkeit und Wunderbarkeit kaum zu übertreffen. Ich möchte Euch von den Natterklapperratten erzählen, die, und hole mich der Klabautermann, alles an Grausamkeit weit übertreffen.
Doch lasst Euch versichern, diese Ratten sind nichts im Vergleich zu der rollmopsrollenden Fischmagd Rotunda die ich Kielholen wollte oder der noch wilderen Grace O’Malley … Ich muss da alle drei Segel im Wind gehabt haben, das Weibsbild mit aufs Boot zu nehmen, doch was tut man nicht alles um dem Hanfkragen zu entgehen, aber ihr haben ja keine Ahnung . Yo-ho-ho!

Einst war ich in großer Gefahr, an den Ufern des mittelländischen Meeres, Davy Jones' Truhe für den Rest der Ewigkeit zu besuchen. Ich badete mich nämlich an einem Sommernachmittage in der angenehmen See, als ich Bukaniere – diese nichtsnutzigen französischen Schweinejäger- im Schweinsgalopp auf mich zulaufen sah und die mich halbnackt entführten. Gern erzähle ich Euch die ganze wahre Geschichte, Aye!!
Oder sind Euch Sprotten die großen Abenteuer über Gaukler, Spielleute und Scharlatane, welchen ich auf all meinen sagenhaften Reisen begegnete, lieber? Alsdann ich Euch und eure wohlwerte Gesellschaft besuche, soll es Euch an Unterhaltung gewiss nicht fehlen. Aye! Doch nun lichte ich den Anker, drehe bei und wünsche Euch, beim Klabautermann, eine angenehme Ruhe. Harr!"

Der Freibeuter Abend in Franks Piraterie

Begleitet von einem schmackhaften Buffet, zubereitet von Frank, hat der berüchtigte, nicht grade durch seine Höflichkeit bekannte „Captain Ivory Ginbreath Bones“ viel unglaubliches von seinen Reisen zu erzählen ... zudem hat er die irische (was er nicht wusste) Piratin Grace O'Malley -zugegebener Maßen zu seinem Übel-, die er auf einer seiner Reisen verschleppte, an Bord und wird sie seither nicht mehr los.
Ein Improvisationstheater mit wahnwitzigen Erzählungen und Erlebnissen und guten Speisen für Landratten, Seefahrer, Freibeuter und ihre Sprotten. Nur eine Warnung vorweg, allzu zartbesaitet sollten Sie und Ihre Gäste nicht sein!

„Piraten an Deck!“
Der Freibeuter Themenabend in Franks Piraterie
am **.**.20** Beginn **.**Uhr (wählen Sie Ihr Wunschdatum)
Gerne kostümiert aber kein muss!
Telefonische Reservierung: 05502 303951

"Captain Ivory Ginbreath Bones" ist selbstverständlich auch für Ihre Veranstaltung buchbar!
Anfragen und Konditionen: booking@media-noctis.de
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü