Stadtrundgang Witzenhausen - Daniel von Trausnitz- Schauspieler- Sprecher- Autor, Musiker

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

„Erleben Sie Witzenhausen im Fackelschein!“
mit
Hyronimus Kalteis, der weitgereiste Abenteurer, Geschichtenerzähler, Gaukler und der Wanderer zwischen den Welten nimmt Euch mit auf eine Reise voller mystisch-geheimnisvoller, wahnwitziger, unglaublich unglaubwürdiger Geschichten. Er erzählt von verrückten Abenteuern, liest irrsinnige Geschichten aus einem uralten Buch -ein Fundstück das er in einem Piratenschatz auf Tortuga fand-, dochso weiß er auch, historisch-informativ, über die alten Zeiten in einer Stadt und manchmal … manchmal ist er auch romantisch-verträumt. Zudem lernte er von einem alten Magier so manche Gaukelei, dass Ihr glaubt Eure Augen und Ohren wollen euch betrügen ...
Doch was hilft es viel zu schreiben, erleben müsst Ihr es, mit eigenen Augen und Ohren!

Begleiten Sie Hyronimus Kalteis (gespielt von Daniel v. Trausnitz), wenn in der Dämmerung in den Häusern die Nachthauben angelegt und sorgsam Herdfeuer und Kerzen gelöscht werden, im romantischen Schein der Fackel, bei einem szenischen Stadtrundgang durch Witzenhausen

INFORMATION: Der Stadtrundgang -bei deren Inhalten es sich nicht um historische Fakten handelt!- dient nur dem Amüsement und eignet sich für alle Altersklassen – ob jung oder alt – und für alle die Witzenhausen bei Nacht in mystischer, romantischer Stimmung erleben wollen. Erfahren Sie während des Rundgangs allerhand Interessantes und Vergnügliches, was Sie so noch nicht wussten oder nie wissen wollten.

Sie möchten den szenischen Stadtrundgang mit Hyronimus Kalteis für Ihre Feier oder Veranstaltung buchen?
Dies ist für Gruppen bis 40 Personen für schlappe 130,- Euro möglich ... Kontakt: daniel@von-trausnitz.com 
oder Tel. 0151 24048765

nächster öffentlicher Stadtrundgang
Wann: 24.02.2018 um 18.30Uhr
Wo: Witzenhausen auf dem Marktplatz
Tickets (5,- Euro/ p. P.)/ Anmeldung in der Tourist Info Witzenhausen
www.kirschenland.de
weitere öffentliche Stadtrundgänge mit Hyronimus Kalteis finden am 17.03.2018 um 19.00Uhr 
 
 
 
 
 
 
 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü